Uncategorized

Ausflug zur Fritz-Straßmann-Schule nach Boppard

Veröffentlicht am

Am Mittwoch, den 16.10.19 machten sich die Klassen 1 und 4 der Grundschule Kamp-Bornhofen zusammen mit ihre Klassenlehrerinnen Frau Brunner, Frau Clos und Frau Zimmermann auf den Weg zur Realschule Plus nach Boppard. Nachdem wir eine ordentliche Wegstrecke zurückgelegt, mit der Fähre den Rhein überquert und einen steilen Anstieg zur Schule gemeistert hatten, wurden wir „oben auf dem Berg“ herzlich in Empfang genommen. Das erste Schuljahr machte sich unter der Leitung von Herrn Rink und Frau Helle direkt zum Äpfelsammeln in die schuleigenen Wiesen auf. Schließlich sollten die Äpfel noch gepresst werden. Einen besondern Abschluss der Unterrichtseinheit „Der Apfel“ stellte die anschließende Verköstigung des Saftes dar.

Währenddessen durfte Klasse 4 im Chemieraum unter der Leitung ausgewählter Experten aus den Stufen 7 – 9 und unter Aufsicht von Frau Höfer und Frau Blank-Szert verschiedene Experimente an Stationen durchführen. Fast 2 Stunden lang wurden Slim hergestellt, Roboter programmiert, Farben zum Ineinanderlaufen gebracht oder Schallwellen sichtbar gemacht. Die Kinder hätten den gesamten Vormittag mit diesen interessanten und didaktisch auf die Altersgruppe abgestimmten Experimenten verbringen können, doch auch sie durften natürlich noch vom frischen Apfelsaft kosten. Einen guten Abschluss, nach so viel anschaulichem Gehirnjogging.

Ein herzliches Dankeschön für diesen beeindruckenden Vormittag an alle, die ihn mitgestaltet haben. Wir kommen sehr gerne wieder!

 

Uncategorized

Jedem Kind seine Kunst – Ein Graffiti-Projekt mit Arne Witt

Veröffentlicht am

Wandgestaltung der besonderen Art. Mit Hilfe von Schulträger, dem Land Rheinland-Pfalz und dem Künstler Herrn Arne Witt konnten die Grundschüler der Grundschule Kamp-Bornhofen kurz vor den Herbstferien ihre „Schulhofwand“ gestalten. In einem einwöchigen Kurs wurden Skizzen, Schablonen, verschiedene Schriften, Experimente mit Farbsprühdosen, entworfen und erprobt.
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 sammelten Motive aus Kamp-Bornhofen sowie dem Mittelrheintal. Das Ergebnis ist bunt, auffallend, passend und gibt dem eher etwas grauem Schulhof einen besonderen Akzent.
Ein Besuch des Schulhofes ist sehr zu empfehlen.

Uncategorized

Einschulung 2019/20

Veröffentlicht am

Am 13.08.2019 begrüßten die Grundschulkinder der Grundschule Kamp-Bornhofen ihre neuen Schulkameradinnen und -kameraden. Den Anfang machte Pater Marcian, der mit einer Geschichte vom Hasen Nulli und dem Frosch Priesemut darauf hinwies, wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu helfen. Im Anschluss an den gemeinsamen Wortgottesdienst, hießen die einzelnen Klassen die I-Dötzchen mit verschiedenen Beiträgen willkommen. Die Rektorin der Grundschule, Frau Tauber, erklärte den Neuankömmlingen, dass es in ihrer Schule viele helfende Hände gibt, die gemeinsam dazu beitragen, dass sich jeder aufgehoben, unterstützt und wohlfühlt. Zu guter Letzt wurden die Erstklässler von ihren Patenkindern aus Klasse 4 in ihren neuen Klassenraum geleitet, wo sie die erste Schulstunde mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Brunner, erleben durften. Währenddessen verkürzte der Förderverein den ebenso aufgeregten Eltern mit Kaffee und Kuchen die Wartezeit. Das gesamte Kollegium der Grundschule heißt alle Erstklässler und ihre Eltern herzlich willkommen und freut sich auf die gemeinsame Grundschulzeit.

Uncategorized

Ein Sommernachtstraum

Veröffentlicht am

Die Theater-AG der Grundschule Kamp-Bornhofen, unter der Leitung von Frau Brunner, unternahm am Sonntag den 02.06. einen Ausflug nach Bad Godesberg. Hier wurde „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare gespielt. Da die Kinder der Theater-AG selbst mitten in den Proben dieses Stückes stecken, war dies eine gute Gelegenheit sich ein Bild davon zu machen. Doch die Hin- und Rückfahrt gestaltete sich sehr abenteuerlich. Die Züge hatten Verspätungen und manche fuhren gar nicht. Gut, das sich alle nach dem Theaterstück noch mit einem Eis gestärkt hatten. Alle waren müde und froh um 21 Uhr endlich wieder zu Hause in Kamp-Bornhofen zu sein.

Wer nicht ganz so weit reisen möchte, der kann am 26.06. um 19 Uhr und am 27.06. um 18 Uhr das Stück, angelegt an den „Sommernachttraum“ von Shakespeare, in der Grundschule Kamp-Bornhofen sich anschauen.

Dieser Artikel wurde von folgenden Schülerinnen und einem Schüler der GS Kamp-Bornhofen geschrieben: Lenia Weinand, unterstützt von Anastacia Fischer und Xeno Rudolf.

 

Uncategorized

Kreissieger des Leichtathletiksportfestes 2019 im Rhein-Lahn-Kreis  

Veröffentlicht am

Mit großer Freude und sportlichem Ehrgeiz traten fünf Mädchen und fünf Jungen der Grundschule Kamp-Bornhofen  am 29.05.2019 beim Leichtathletiksportfest des Rhein-Lahn-Kreises auf dem Sportgelände in Bad Ems gegen 8 Grundschulen an.
Die Schüler mussten 8 verschiedene Stationen (Weitwurf, Medizinballstoßen, Bananenkartonstaffel, Sprinten, Weitsprung, Slalomdribbeln mit einem Fußball, 8-minütigen Ausdauerlauf und Schersprung) durchlaufen.
Dabei zeigten sie an all diesen Stationen hervorragende Leistungen durch große Ausdauer, enorme Schnelligkeit , Geschicklichkeit, Kraft und Teamfähigkeit.
Auch Dank der neuen Hochsprunganlage, die durch den Sportverein SC 1912 Kamp- Bornhofen angeschafft wurde und gutem Training im Sportunterricht, wurde beim Schersprung sogar eine Höhe von 1,15 m übersprungen.
Am Ende wurde die Grundschule Kamp-Bornhofen Sieger des Turniers und belegte den 1. Platz.
Da war der Jubel bei allen TeilnehmerInnen und der Sportlehrerin Frau May riesengroß.
Gewonnen haben Noah Vogt, Till Beise, Jonah May, Amelie Heimes,
Anastacia Fischer, Hubert Jaworski, Xeno R., Jade Fox, Zayneb Bouden und Lenia Weinand.

Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung!!!

Uncategorized

Familienbetrieb Kimmel spendet 500€ an die Grundschule Kamp-Bornhofen

Veröffentlicht am

Das familiengeführte Busunternehmen Kimmel, mit seinen beiden Inhabern Wolfgang und Thomas Kimmel, übergaben der Grundschule Kamp-Bornhofen eine Spende von 500€.
Als Wolfgang Kimmel die finanzielle Not, für eine Anschaffung einer mobilen Theaterkulisse für schulische Aufführungen mitbekam, zögerte er keinen Augenblick und entschied sich zusammen mit seinem Bruder Thomas Kimmel die Schule zu unterstützen.
Mit der Kulisse sollen die Schülerinnen und Schüler vor einer professionellen Bühne Theater spielen können. Zudem erhält das Bühnenbild einen viel feierlicheren Charakter.
Es danken das Kollegium, die Schülerinnen und Schüler sowie der Förderverein der Grundschule.

Uncategorized

Große Weihnachtsfeier in der Turnhalle Kamp-Bornhofen

Veröffentlicht am

Was vor einigen Jahren in den oberen Klassenräumen begonnen hatte, ist nun zu einem traditionellen Ereignis der Grundschule Kamp-Bornhofen geworden. Die alljährliche Weihnachtsfeier, die aufgrund der vielen Besucher (ca. 250) bereits zum vierten Mal in der Turnhalle stattgefunden hat. Perfekt vom Förderverein organisiert, von den Eltern mit köstlichen Leckereien unterstützt und von den Kindern und dem Kollegium der Schule tagelang vorbereitet, wurde ein beachtliches Programm der Klassen dargeboten. Im Anschluss der Darbietungen wurden fleißig Weihnachtsbasteleien der Kinder gekauft und in geselliger großer Runde herzhaft und süß gegessen und getrunken.
Allen Helfern, Spendern und Akteuren ein herzliches Dankeschön!!!!

Uncategorized

Schulbeginn und Einschulung an der Grundschule Kamp-Bornhofen 2018/19

Veröffentlicht am

Der Unterricht in der Grundschule Kamp-Bornhofen beginnt am Montag, den 6. August 2018 um 8:00Uhr und endet für die Klasse 2 um 12:00Uhr, für die Klassen 3 und 4 um 13:00Uhr. Die Betreuende Grundschule ist täglich von 7:00-8:00Uhr und von 12:00-16:00Uhr vor Ort.

Die Einschulung der Schulneulinge findet am Dienstag, den 7. August 2018 mit einem ökumenischen Gottesdienst um 10:15Uhr in der Grundschule Kamp-Bornhofen statt.

Anschließend folgt die Einschulungsfeier mit einem kleinen Programm der Schulkinder. Danach werden die Erstklässler mit ihrer Klassenlehrerin Frau May eine erste gemeinsame Schulstunde erleben.

Währenddessen versorgt der Förderverein die Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde mit Kaffee, Kuchen, Getränken und stellt seine Arbeit vor.

Unterrichtsschluss ist um 12:00Uhr.

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr.

Es grüßt

das Kollegium der GS Kamp-Bornhofen